In Buckow soll investiert werden. Es soll eine psychosomatische Klinik entstehen. Behandlungsbedarf besteht immens. Ich rede von den Kleingeistern, die vergangene Nacht eine schiere Zerstörungsorgie starteten, durch den beschaulichen und meist friedlichen Ort zogen und eine Spur der Verwüstung und Dummheit hinterließen; die hirnlos und bar jedweder zivilen Umgangsform, sinnlos unsere Wahlplakate zerstörten.

Eine Form der politischen Auseinandersetzung, in linken Kreisen durchaus üblich und salonfähig, die jedem anständigen Menschen nur Verachtung entlocken kann. Wer sich so gebärdet, verwirkt den Anspruch als politischer Kontrahent in den Kreis des zivilisierten und gebildeten Disputs eingeschlossen zu werden. Randale, Vandalismus und zu Schau gestellte Unfähigkeit zum politischen Diskurs entlarven die Täter und deren politische Hintermänner als das, was sie sind: Un-Demokraten und Feinde der Demokratie!